Händel-Mozart-Jugendstipendium 2020

Video auf Youtube veröffentlicht!

Aktuell: Corona-Situation

 
Mehr denn je ist die Musik die uns alle verbindende Weltsprache! 
  
Wir alle haben herausfordernde Wochen erlebt, mussten Abstand halten, Hygienevorschriften beachten und Ausgangssperren erdulden. Gerade aber in solchen Zeiten zeigt sich der hohe Stellenwert von Musik und Kultur in unserer Gesellschaft und trotz des physischen Abstandes hat sich eine berührende enge Verbundenheit gezeigt, die uns eben durch die Musik widerfährt.

Nach langer Zeit, die wir alle mit Online Unterricht überbrückt haben, ist nun das Bedürfnis nach "echtem" Unterricht, nach Präsenzunterricht, sehr groß. 
 
Viele unserer langjährigen Teilnehmer*innen und Interessenten sind verunsichert, ob die Jugend- und Meisterkurse diesen Sommer stattfinden können.
 
Nun ist es Gewissheit:
 
Alle unsere für Sommer 2020 angebotenen Kurse werden aus jetziger Sicht stattfinden!
 
Unser aller Gesundheit steht für uns aber an erster Stelle! Unsere Teilnehmer*innen können sicher und beruhigt sein, dass wir die Kurse selbstverständlich unter sorgsamer Einhaltung aller dann im Sommer geltenden Sicherheitsregeln abhalten werden.
 
Wir freuen uns auf spannende musikalisch-menschliche Begegnungen bei unseren Sommerkursen 2020 auf Schloss Zell an der Pram!

Georg Steinschaden
Präsident der Austrian Master Classes

Georg Steinschaden,
Präsident der Austrian Master Classes 

Herzlichen Glückwunsch Alexandra Badstübner aus Halle, Lucie Bartholomäi aus Marienberg und Nele Hufenbach aus Zeulenroda-Triebes!

(Fotografin Alexandra: Leonore Gremm; Foto Lucie: Ronny Küttner/Photoron



UPDATE 14.4.2020 Corona: Die Briefe mit den Urkunden und Medaillen sind verschickt! Es gibt keine Verzögerungen bei den Zahlungen der Stipendien! Frau Dr. Franziska Andraschik vom FB Kultur hat ein Foto vor dem Versand gemacht! Danke!

UPDATE 31.3.2020 Corona: Das Vergabekonzert wird nicht verschoben. Der Grund liegt darin, dass im anvisierten Oktober zahlreiche Veranstaltungen nachgeholt werden und es zu einem Stau kommen wird. Wir werden die Stipendiaten bitten, Bilder und Videos zu schicken, damit wir die Öffentlichkeit gut informieren können. Vielen Dank für das Verständnis!


An alle Abgelehnten: nicht traurig sein, Ihr könnt Eure diesjährige Bewerbung für das Jahr 2021 fortschreiben lassen. Das einfache Verfahren steht im Ablehnungsbrief! Es ist nützlich. Dieses Jahr haben wir auch Mehrfachbewerbungen positiv bewertet!





Rosa Hagendorf hat die Immatrikulation in Weimar geschafft! Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!


Schöner Bericht von Rosa Hagendorf!


Feature von Felicitas Förster vom MDR


Tolle Alive-App ausprobieren!

Ladet Euch die Alive-App herunter und dann auf Sophia Hartmann mit dem Cello halten. Sofort fängt das Bild an, sich zu bewegen! Aus dem Foto wird ein Film! Toll!




Wie läuft ein Vergabekonzert ab?

Schau dir den Film unten an!


Wie war der Kurs? (Berichte 2016+2017)